Willkommen beim Informationszentrum für Flachdach- und Bauwerksabdichtung

Korrekt, schnell und herstellerunabhängig – hier finden Sie gebündeltes Wissen zu bahnenförmigen Abdichtungen. 

Architekten, Planer, Verarbeiter und Bauherren müssen stets die neusten Entwicklungen in der Baubranche beobachten, anwenden und berücksichtigen. Bei der Fülle an Informationen zu jedem Teilaspekt des Baus ist das eine große Herausforderung. Der dichte Bau bietet allen am Bau Beteiligten zuverlässiges Fachwissen – verständlich aufbereitet, herstellerunabhängig und kostenlos. Als das Informationszentrum für Flachdach- und Bauwerksabdichtung sammelt und verdichtet Der dichte Bau Wissen aus unterschiedlichen Quellen und führt es auf dieser Website zusammen. Dabei stellt Der dichte Bau werkstoffübergreifende Informationen bereit und deckt damit 95% des deutschen Abdichtungsmarktes ab. So müssen Sie nicht mehr lange suchen und verschiedene Daten vergleichen, sondern können in nur wenigen Klicks Ihre gewünschte Information herausfiltern.

News


Technische Regeln – abc der Bitumenbahnen

Grundlage für die Planung und Ausführung von Abdichtungen mit Polymerbitumen- und Bitumenbahnen auf 326 Seiten mit zahlreichen Skizzen und Abbildungen.

Mehr

Folgen Sie uns auf den
Social-Media-Kanälen


Technik-Wissen

Flachdach- und Bauwerksabdichtung

Architekten, Planer und Verarbeiter tragen eine hohe Verantwortung. Immer härtere Belastungen durch Klimaveränderung und Umweltbedingungen stellen höhere Anforderungen an die Baumaterialien. Technische Regeln und DIN Normen sind zu berücksichtigen und hinzu kommt noch der Blick in die Zukunft mit zu erwartenden noch größeren Belastungen gerade auch für die Flachdach- und Bauwerksabdichtung. Eine zuverlässige Planung ist dabei genauso unersetzlich wie die fachgerechte Verarbeitung der Abdichtungsmaterialien. Unter Berücksichtigung der aktuellen DIN-Normen bietet das "abc der Abdichtungsbahnen" sämtliche Informationen, Hinweise zur Verarbeitung und Planung sowie darüber hinaus führende Inhalte zur bahnenförmigen Abdichtung.

PRO Flachdach

Die Dachform der Zukunft ist flach

Das Erreichen der Klimaneutralität und die Schaffung von bezahlbarem Wohnraum zählen zu den zentralen Herausforderungen der Gegenwart. Eine entscheidende Rolle kommt dabei dem Bauen zu. Hier rückt vor allem auch das Flachdach in den Blickpunkt: Denn Flachdächer bieten nicht nur ein großes, bislang noch zu selten genutztes Potenzial zur Begrünung, Retention oder zum Aufstellen von Photovoltaik- und Solarmodulen, sondern sie schaffen in vielen Fällen auch die Basis für eine energetisch optimierte Aufstockung. Wie groß das Potenzial solcher Flachdachnutzungen ist, belegt auch ein Blick in die „Agenda 2030“, mit der die 193 Mitgliedsstaaten der Vereinten Nationen insgesamt 17 Ziele für eine nachhaltige Entwicklung der Welt definiert haben. Unter Punkt 9 wird dort explizit die Nutzung von Dächern und Fassaden aufgeführt: „Dächer und Fassaden dürfen nicht ungenutzt bleiben“, so heißt es in der Vereinbarung. Denn „durch die Begrünung von Dächern oder die Installation von Photovoltaikanlagen entsteht ein wertvoller Beitrag zum Klimaschutz.“

Die vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten des Flachdaches sind nachhaltig, klimafreundlich und zukunftsweisend. Deshalb haben wir den Flachdach Contest, den Tag-des-Flachdaches sowie das Zertifikat "Flachdach der Zukunft" ins Leben gerufen.

Mediathek

Hier finden Sie alle Merkblätter, Fachartikel und technische Informationen zum kostenlosen Download. Darüber hinaus stehen Ihnen hier sämtliche Verarbeitungsvideos, Interviews und animierte Inhalte zur Verfügung.

zur Mediathek


Blog

Im Blog-Bereich von Der dichte Bau finden Sie umfangreiche Informationen zu einer Vielzahl von Themen.

Jury-Sitzung des Flachdach Contest 2023

Beim FDC 2023 entscheidet erstmals eine Fachjury mit

mehr

Thumbnail, dass die Gewinner-Objekte des Flachdach Contest 2023 zeigt

Preisvergabe Flachdach Contest 2023

Begründung der Jury zur Entscheidung der Preisträger 2023

mehr

Werkstoffe der Kunststoff- und Elastomerbahnen

Sicher abgedichtet: Dachbahnen aus Kunststoffen und Elastomeren

mehr


Objektberichte

Ausführliche Objektberichte zur Abdichtung von Flachdächern und Bauwerken mit Bitumen- und Kunststoffbahnen.