Zurück zur Übersicht

Bauleiter-Fachtagung in Nürnberg

Praktisches Wissen zum Mitnehmen

22.03.2019

Kompakt

Praxisnahe Vorträge und reger Wissensaustausch auf der Bauleiter-Fachtagung am 14. März 2019 in Nürnberg. Die Technische Regeln – abc der Bitumenbahnen überzeugten als ideales Nachschlagewerk. 

Bauleiter-Fachtagung in Nürnberg

Knapp 90 Teilnehmer besuchten am 14. März die vom FORUM VERLAG HERKERT organisierte Bauleiter-Fachtagung in Nürnberg. Insgesamt sieben Fachvorträge mit geballtem Wissen rund um aktuelle Themen des Baurechts, der Bautechnik und des Bauablaufs standen auf dem Programmplan. Ein besonderes Augenmerk fiel auf das Thema Flachdachabdichtung.

Praxisnahe Vorträge

Dieses wurde in gleich zwei Fachvorträgen thematisiert. So referierte Herr Arno Forsbach, Dachdeckermeister und Anwendungstechniker in seinem Vortrag für den vdd zu den „Top 10 der häufigsten Fehler bei Flachdachabdichtungen“ und sorgte für einen angeregten Meinungsaustausch. Anhand von in der Praxis häufig zu findenden Fehlern erläuterte Forsbach anschaulich, wie es richtig geht, worauf Bauleiter besonders achten müssen und welche Fachregeln wann zum Einsatz kommen. Daran anknüpfend fokussierte Ingrid Kaiser, Inhaberin des ak architekturbüros kaiser in Sanitz, in Ihrem Vortrag: „Wie bleibt das Flachdach dicht?“ die Instandhaltung des Flachdaches. Doch nicht nur der Blick aufs Dach wurde geschult, sondern auch der ins Gesetzbuch des Baurechts. Haftungsfallen, Rechte, Pflichten und Handlungsbefugnisse von Bauleitern wurden in weiteren Fachvorträgen beleuchtet. Die Varietät der Themenkomplexe der Bauleiter-Fachtagung überzeugte die Teilnehmer: „Es ist immer gut, Wissen wiederaufzufrischen und sich der hohen Verantwortung bewusst zu werden.“ kommentierte Michael Stöhr, Teilnehmer und Architekt aus Würzburg, die Veranstaltung.

Praktisches Wissen im Doppelpack

Neben den zahlreichen Vorträgen lieferten auch die „Technischen Regeln – abc der Bitumenbahnen“, herausgegeben vom vdd, wertvolle Informationen. Das 328-seitige Fachbuch wurde von Simone Hesse vom vdd präsentiert und konnte kostenlos mitgenommen werden. Dieses Angebot wurde von vielen der Teilnehmer genutzt. „Ich habe die Technischen Regeln mitgenommen, weil da eine Menge wichtiger Sachen drinstehen und Flachdachabdichtungen essentiell sind. Zumal die Natur auch unerbittlich ist und Dächer dicht bleiben müssen!“ so Felix Tannenberg, Spezialist für Denkmalpflege.

Die Bauleiter-Fachtagung wird zweimal im Jahr vom Forum Verlag mit Sitz in Merching organisiert und ist unter anderem von den Architektenkammern Baden-Württembergs und Nordrhein-Westfalens als Fortbildungsveranstaltung anerkannt.

Bitte bleiben Sie fair und halten Sie sich an unsere Richtlinien. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie ihre E-Mail Adresse bestätigt haben. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar. Wir behalten uns vor, Leserkommentare, die auf der Dichte Bau und auf unser Facebookseite veröffentlich wurden, gekürzt und multimedial zu verbreiten.

* Pflichtfelder

Kommentar wird gesendet. Bitte warten...

Es tut uns leid, es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut oder kontaktieren Sie uns.

Ihr Kommentar wurde erfolgreich abgeschickt. Ihr Kommentar wurde nun veröffentlicht. Laden Sie die Seite neu, um Ihren Kommentar zu sehen.
Seite neuladen

Ihr Kommentar wurde erfolgreich abgeschickt. Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mail, um Ihren Kommentar zu bestätigen.