Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB
Allgemeine Geschäftsbedingungen mit wichtigen Kundeninformationen

1. Allgemeines:
Nachstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge,
Lieferungen und sonstige Leistungen. Abweichenden Vorschriften des
Vertragspartners widersprechen wir hiermit ausdrücklich. Alle Nebenabreden bedürfen der schriftlichen Bestätigung unsererseits.

2. Zeitpunkt des Vertragsschlusses:
Durch Anklicken des Buttons 'Bestellung abschicken' geben Sie eine
verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die
Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem
Absenden der Bestellung. Sind die Bestellungen kostenpflichtig, so kommt ein Kaufvertrag mit unserer Auslieferungsbestätigung oder Lieferung der Waren zustande.

3. Bestelldaten:
Sie können die allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit auf dieser Seite einsehen. Ihre konkreten Bestelldaten sind aus Sicherheitsgründen nicht per Internet abrufbar.

4. Widerrufsrecht:
Der Besteller kann seine Vertragserklärung innerhalb von einem Monat (E-Mail genügt) oder durch Rücksendung der Ware widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware.
Der Widerruf ist zu richten an:

die bitumenbahn GmbH
Mainzer Landstr. 55
60329 Frankfurt am Main
info@derdichtebau.de
Fax: 069/2556-1602

Geschäftsführer: Dr.-Ing. Rainer Henseleit
Sitz der Gesellschaft: Frankfurt am Main
Amtsgericht Frankfurt HRB 78994
USt-ID: DE14796985

Bitte senden Sie uns vorher eine E-Mail zur Ankündigung Ihrer
Rücksendung!

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen
Leistungen zurückzugewähren. Bereits erfolgte Zahlungen erstatten wir
Ihnen nach Eingang Ihrer Rücksendung umgehend zurück. Können Sie
uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in
verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit
ggf. Wertersatz leisten. Bei Überlassung von Sachen gilt dies nicht,
wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung –
wie Sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung müssen Sie keinen Wertersatz leisten.

Die Ware ist auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der
Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht
und wenn der Preis der zurückzusenden Sache einen Betrag von 40 Euro
nicht übersteigt. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

5. Gewährleistung:
Zum Nachweis des Gewährleistungsbeginns sollten Sie die hierfür
maßgeblichen Belege (Rechnungen, Lieferscheine, etc.) in Ihrem eigenen
Interesse sorgfältig aufbewahren. In Zweifelsfällen, insbesondere nach
längeren Zeitabläufen, müssen wir auf die Vorlage dieser Belege
bestehen. Ausgenommen von der Gewährleistung sind Schäden, die
auf natürlichem Verschleiß, unsachgemäßen Gebrauch oder mangelnde bzw. falsche Pflege zurückzuführen sind. Wir bitten hierüber um Verständnis.

6. Lieferung und Zahlung
a.) Lieferung innerhalb Deutschlands:

Zahlung per Vorkasse
Bitte überweisen Sie die Rechnungssumme inkl. Versandgebühr nach Erhalt unserer Bestätigungs-E-Mail per Vorkasse auf folgendes Konto:

Bankverbindung: Frankfurter Sparkasse
Konto-Nr.: 200313894 • BLZ: 500 502 01
IBAN: DE58 5005 0201 0200 3138 94 • BIC: HELADEF1822

b.) Lieferung innerhalb EU:

Zahlung per Vorkasse
Bitte überweisen Sie die Rechnungssumme inkl. Versandgebühr nach Erhalt unserer Rechnung, die Sie inklusive der individuell berechneten Versandkosten erhalten, per Vorkasse auf folgendes Konto:

Bankverbindung: Frankfurter Sparkasse
Konto-Nr.: 200313894 • BLZ: 500 502 01
IBAN: DE58 5005 0201 0200 3138 94 • BIC: HELADEF1822

Sobald Ihre Zahlung eingegangen ist, geht Ihre Lieferung in die Post.

Wir informieren Sie umgehend, falls sich die Lieferung ausnahmsweise mal verzögern sollte und sobald Ihre Lieferung unser Haus verlassen hat.

Lieferungen innerhalb des europäischen Auslands (EU-Mitgliedsstaaten)
Nach Ihrer Bestellung erhalten Sie eine Bestätigungs-
E-Mail. Wir informieren Sie dann individuell über die Versand- und Zahlungsmodalitäten. Vielen Dank!.

7. Lieferzeiten:
In der Regel ist es möglich, die Ware innerhalb von 5 Werktagen versandfertig zu machen. Bei einigen wenigen Artikeln möchten wir Sie jedoch um etwas Geduld bitten. Wir geben natürlich umgehend Bescheid wann Ihre Ware geliefert werden kann.

Unsere Auftragsbestätigungen erfolgen stets unter dem Vorbehalt der Verfügbarkeit. Im Einzelfall kann es dazu kommen, dass ein Produkt zum Zeitpunkt der Bestellung nicht lieferbar ist. Ist dies der Fall, behalten wir uns vor, die Ware nicht zu liefern. Der Besteller wird davon umgehend in Kenntnis gesetzt.

8. Eigentumsvorbehalt:
Es gilt das allgemein gültige Copyright.

9. Datenschutzerklärung:
Wir verwenden Ihre Bestandsdaten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Alle Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften der Bundesdatenschutzgesetze (BDSG) und des Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG) von uns gespeichert und verarbeitet. Siehe Datenschutzerklärung.

10. Gerichtsstand
Erfüllungsort und Gerichtsstand für beide Teile ist Sitz der die bitumenbahn GmBH. Es gilt ausschließlich das Recht der
Bundesrepublik Deutschland.

Bedingungen zur Nutzung dieser Website:

Mit Verbindungsaufbau zu einer der Domains www.derdichtebau.de und vdd-technische-regeln.de kommt ein Nutzungsvertrag zu Stande, für den folgende Bestimmungen gelten:
Siehe Impressum.

Erfüllungsort und ausschließlicher Gerichtsstand für die Vertragsparteien ist Frankfurt, Hessen (Deutschland). Es gilt deutsches Recht.
Frankfurt, Oktober 2009