Technische Regeln - abc der Bitumenbahnen Fachverband vdd veröffentlicht 6. Auflage des Standardwerks

Alles was Sie über Bitumenbahnen wissen müssen: "Technische Regeln - abc der Bitumenbahnen"

Frankfurt, 09.11.2017

Bereits seit der ersten Version 1951 gelten die „Technischen Regeln - abc der Bitumenbahnen“ des vdd Industrieverband Bitumen-Dach- und Dichtungsbahnen e.V. als eines der wichtigsten Nachschlagewerke der Branche. Bei Planern und Verarbeitern sowie bei Studierenden und Auszubildenden hat sich das Kompendium als Standardwerk und verlässliche Unterstützung bei der fachgemäßen Abdichtung mit Bitumenbahnen etabliert.

 

Seit heute liegen die „Technischen Regeln“ in der sechsten Auflage vor. „Das Regelwerk wurde inhaltlich und optisch vollständig überarbeitet“, so Dr. Rainer Henseleit, Geschäftsführer des vdd. „Als wichtigste Neuerung ist sicherlich die Berücksichtigung der neuen Abdichtungsnormen zu nennen, die in diesem Jahr in Kraft getreten sind. Zudem wurde das Layout optimiert, um den Einsatz der Technischen Regeln in der Praxis weiter zu vereinfachen.“

Auf 300 Seiten finden Anwender alle relevanten Informationen für die fachgerechte Planung und Ausführung von Abdichtungen mit Polymerbitumen- und Bitumenbahnen. Die Auswirkungen wichtiger Neuerungen in der Normenreihe DIN 18531 bis DIN 18535, wie beispielsweise die Zuverlässigkeitskriterien, werden auf verständliche Weise dargestellt.

„Seit 66 Jahren bieten die Technischen Regeln Planern und Ausführenden wertvolle Hilfestellung bei der Umsetzung von Abdichtungen mit Bitumenbahnen“, so Dr. Rainer Henseleit. „Mit der aktuellen Auflage stellen wir sicher, dass dies auch in Zukunft so bleibt.“

 

Die neue Auflage der „Technischen Regeln“, kann hier kostenfrei bestellt werden.