Einsatz bei Flachdächern Die Flachdachvielfalt erfordert ein sicheres und flexibles Dachabdichtungsmaterial

Das ungenutzte Flachdach Bitumenbahnen auf 2/3 aller Flachdächer

Viele gute Eigenschaften sprechen für den Einsatz von Bitumenbahnen, denn eine sichere Flachdachabdichtung ist von großer Bedeutung für die Nutzer eines Gebäudes, aber auch entscheidend für Planer und Verarbeiter, die maßgeblich an der Erstellung der Abdichtung beteiligt sind.

Das ungenutzte Flachdach

Das genutzte Flachdach Freier Gestaltungsraum bei der 5. Fassade

Die Dachfläche wird immer häufiger genutzt: als Dachterrasse, Dachgarten, als Standort für Solaranlagen oder auch als Kombination der verschiedenen Nutzungsmöglichkeiten. Im Vordergrund bei der Planung sollte dabei eine sichere Abdichtung stehen als Grundlage für eine langfristige Dachnutzung.

Das genutzte Flachdach

Dachterrassen und Balkone Beispielhafte Abdichtung

Die geschwungenen Balkone des Marco Polo Tower in Hamburg bestimmen maßgeblich die markante Optik des Bauwerks. Hier kamen hochwertige Polymerbitumenbahnen zum Einsatz um dem rauen Klima im Hamburg sicher zu begegnen.

Dachterrassen und Balkone

Das Gründach Wurzelfeste Bitumenbahnen im Einsatz bei der Begrünung

Bei der Planung einer Dachbegrünung muss neben den statischen Aspekten auch die passende wurzelfeste Abdichtung eingesetzt werden, damit intensive oder extensive Dachbegrünungen auf einem belastbaren Untergrund realisiert werden können.

Das Gründach

Das Solardach - Photovoltaik Die Energiezentrale auf dem Dach

Die Nutzung von Flachdächern als Standort für Photovoltaikanlangen hat sich in den vergangenen Jahren immer mehr etabliert. Nicht nur bei Neubauten sondern auch bei Bestandsimmobilien können Flachdächer zum Solardach werden.

Das Solardach - Photovoltaik

Das Industriedach Flachdächer in Größe XXL

Die großen Flächen der Industriebauten stellen ganz besondere Anforderungen an die Planung. Die Industriebaurichtlinie und die Brandschutzrichtlinien sind zu berücksichtigen.

Das Industriedach

Die Gewerbeimmobilie Optimaler Werterhalt der Investitionen

Zu den Gewerbeimmobilien zählen ganz unterschiedliche Arten von Gebäuden, z.B. Arztpraxen, Anwaltskanzleien, aber auch Supermärkte, Einkaufszentren sowie Lagerhallen, Gewerbeparks und Verwaltungsgebäude aller Art. Gemeinsam ist allen Gebäuden, dass eine hochwertige Abdichtung dem Werterhalt der Immobilie dient und für niedrigere Erhaltungskosten sorgt.

Die Gewerbeimmobilie